Skip navigation

CDU Antrag Bezirksvertretung (Verkehrssituation Kaiserstraße - Antrag der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Ost)

                                    
                                        Antrag der CDU-Fraktion
in der Bezirksvertretung
der Stadt Krefeld
-öffentlichVorlagennummer

in der Bezirksvertretung Ost

1685/21 E
Krefeld, 15.07.2021

Beratungsfolge

Sitzungstermin

Bezirksvertretung Ost

21.09.2021

Beschlussform

Betreff
Verkehrssituation Kaiserstraße - Antrag der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Ost
Beschlussentwurf
Die Bezirksvertretung Ost beschließt:
Die Verwaltung prüft die Erweiterung der Tempo-Reduzierung auf Tempo 30 auf der Kaiserstraße
zwischen Germaniastraße und Kaiserplatz und setzt sie bei positivem Ergebnis unmittelbar um.

Begründung
Die CDU-Fraktion regt eine Erweiterung der Tempo-30-Reduzierung auf der Kaiserstraße in südlicher Richtung bis zur Germaniastraße an. Zwischen der Germaniastraße und dem Kaiserplatz
(bzw. bis Höhe Kaiserstraße Nr. 181) ist derzeit noch Tempo 50 möglich. Die Strecke von der
Bahnhaltestelle Uerdinger Straße bis zur Gesamtschule Kaiserplatz wird täglich als Hauptschulweg genutzt. Gerade im genannten Teilstück kommt es für Verkehrsteilnehmer häufig zu unerwarteten Seitenwechseln der Schüler. Um künftig eine bessere Sicherheit auf dem Schulweg zu gewährleisten, bitten wir um Prüfung und ggf. Umsetzung des vorgenannten Beschlussentwurfes.
gez.
Walter Kienen
Sprecher der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Ost

Von-der-Leyen-Platz 1 – Rathaus
47798 Krefeld
Telefon: 02151-862015
Telefax: 02151-862019

Vorsitzender:
Stellvertreterin:
Stellvertreter:
Geschäftsführer:

Philibert Reuters
Britta Oellers MdL
Peter Vermeulen
Johannes Koerner

cdu-fraktion@krefeld.de
www.cdu-krefeld.de/fraktion