Navigation überspringen

GEMEINSAMER Antrag BVen (Rettungspunkte Fischelner Bruch - Einbringung Antrag SPD, Grüne, Bez.verordneter Eisenhuth.pdf)

                                    
                                        Stadt Krefeld
Fachbereich Bürgerservice
Herrn Bezirksstellenleiter Bernd Weinberg
Frau Bezirksvorsteherin Doris Nottebohm

Krefeld, 20.10.2018

Sitzung der Bezirksvertretung am 15.11.2018
Rettungspunkte
Sehr geehrte Frau Nottebohm,
die SPD, Bündnis 90/Grüne und Linke in der Bezirksvertretung Fischeln beantragen für die
nächste Sitzung folgenden Antrag in die TO aufzunehmen:
Antrag:
Die Verwaltung wird beauftragt, Standorte für Rettungspunkte im Fischelner Bruch
vorzuschlagen.
Begründung:
Das Fischelner Bruch ist ein weitläufiges Naherholungsgebiet, dass von vielen Fußgängern,
Joggern, Radfahrern und Reitern genutzt wird. Die Wege haben meistens keinen Namen, sodass
eine Ortsbezeichnung häufig schwierig ist. Um bei einem Unfall im Fischelner Bruch schnell
vom Rettungsdienst gefunden zu werden, wären Rettungspunkte hilfreich.

Mit freundlichen Grüßen
gez. Jürgen Oppers

gez. Anja Cäsar

gez. Johannes Eisenhuth

SPD

Bündnis 90/Die Grünen

Die Linke